Unser Online-Marktplatz

Viele Privatpersonen scheuen die Investition in einen eigenen Online-Shop und starten deshalb häufig mit dem ersten eigenen Shop über einen Online-Marktplatz. Online Händler, besonders „Neulinge“ im E-Commerce – ist der eigene Shop über einem Online-Marktplatz meist sogar die einzige Alternative, um den Sprung ins Online-Geschäft zu schaffen. Wir sehen unseren Online-Marktplatz als Kleinanzeigenmarkt wo Du nach belieben Waren anbieten und verkaufen kannst. Der kleine und doch effektive Unterschied gegenüber anderen Online-Marktplätzen liegt auf der Hand. Gebührenerhöhungen, strengere Grundsätze, Kontolle beim Verkauf und und und. In regelmäßigen Abständen geben die Online-Marktplätze ihren Händlern neue Anweisungen, die streng zu befolgen sind – sonst drohen Herabstufungen oder schlimmstenfalls sogar der Rauswurf. Online-Händler sind über die sich ständig wechselnden Bedingungen nicht erfreut, bedeuten dies doch viel Zeitaufwand und teilweise auch höhere Investitionen, beispielsweise wenn tausende Produktbilder mühsam ausgetauscht werden müssen oder eine kostenfreie Versandart angeboten werden muss. Das kann Dir bei unserm Online-Marktplatz nicht passieren, denn in diesem Punkt bist du bei Lucky Emotion Dein eigener Herr. Einstellgebühren und Provisionen gibt es bei Lucky Emotion nicht. Alles was Du an Erlös generierst ist Dein Geld und Du kannst damit machen was immer Du willst.

Lucky Emotion - Registrierung zum eigenen Shop

Registration: schnell und unkomplizieren registrieren

Registriere Dich bei Lucky Emotion und wähle eine Mitgliedschaft. Danach kannst Du bereits anfangen Dein Profil und Deine Waren einzustellen. Nach der Registrierung erhältst Du von Lucke Emotion eine Bestätigungsmail um Deine Email -Adresse zu verifizieren. UND SCHON KANN ES LOSGEHEN

Produkte listen: einfacher geht es nicht

Deine Produkte die Du verkaufen möchtest, sollten eine genaue Beschreibung und ein aussagekräftiges Bild beinhalten. Bestimme den Preis, die Versandart und die Bezahlung. Es bleibt Dir freigestellt wie Du Dein Geld erhalten möchtest, es sollte nur in der Beschreibung ersichtlich sein. Auch solltest Du angeben ob du Weltweit versendest oder nur Regional.

Kunden kaufen dein Produkt:

Wenn Du keinen Festpreis angegeben hast, wird dich der Kunde zuerst fragen wie viel Du verlangst. Dies geschieht normalerweise mit dem Messanger. Jetzt kannst Du mit dem Kunden verhandeln und die Modalitäten abklären.

Sende die Ware an deinen Kunden:

Je nach Vereinbarung, solltest Du zügig die Ware an Deinen Kunden versenden. Dazu stehen Dir mehrere Dienstleister zu Verfügung. Die Versandkosten entscheiden letztendlich ob Du die Ware per Express, DHL, normaler Post oder mit einem anderen Transportunternehmen die Ware versendest.

Bewertung:

Um sich langfristig ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen solltest Du Deine Kunden sehr gut behandeln. Du kennst das Sprichwort “der Kunde ist König”. Zuverlässigkeit, Fairness und Korrektheit sind die Schlüsselwörter einer langfristigen Käufer- und Verkäuferbeziehung. Der Kunde aber auch Du haben das Recht eine Bewertung abzugeben. Zusätzlich kann der Kunde Dir noch Sticker senden für besondere Aufmerksamkeit. Eine positive Kundenbewertung sowie viele Sticker erhöhen Deinen Erfolg enorm.


Sicherheit geht vor


Alles aus einer Hand

BEWERTUNGEN

PARTNERSUCHE

FOTOALBUM

EIGENER SHOP

VIDEO-CHAT